Aromatherapie – Basislehrgang für dōTERRA – Berater

Reading Time: 6 minutes

Basislehrgang “richtiger Umgang mit ätherischen Ölen”

von Frau Dr. Elisabeth Gaudernak

Zwei mal jährlich gibt die österreiche Ärztin Dr. Elisabeth Gaudernak einen Basislehrgang (Weiterbildung) zum Aufbau des Fachwissens für alle interessierten Aroma-BeraterInnen von dōTERRA.

Die Termine werden hier einmal im Winter und einmal im Sommer eingestellt.

Aromafachberaterin – Der Online-Kurs, trotzdem nah an der Praxis

Wir haben uns aus Nachhaltigkeitsgründen entschieden auch die kommenden Seminare ausschließlich online über Zoom anzubieten. Trotzdem gibt es eine maximale Teilnehmerzahl (30).

Obwohl der Kurs online angeboten wird, bleibt die Praxis nicht zu kurz. Gerade auch, weil die TeilnehmerInnen eine Liste der ätherischen Öle, die sie haben sollten, vorab erhalten und während der Weiterbildung in Zoom-Gruppen arbeiten.

Alle interessierten dōTERRA-Beraterinnen sind herzlich eingeladen, am Seminar von Frau Dr. Elisabeth Gaudernak teilzunehmen.

STAND 18.06.2021:

Der nächste Kurs ist hier bald online. Anmeldungen sind dann per Mail möglich. Die erste Rückmeldung kommt ca. 14 Tage später. Bitte hierbei unbedingt den Betreff (Aromatherapie-Basiskurs Frühjahr 2022)notieren, da Ihre Mail sonst im Spam landet, bzw. nicht zugeordnet werden und somit auch nicht berücksichtigt werden kann.

Anmeldungen für Frühjahr 2022 sind ab September 2021 möglich.

Frau Dr. Gaudernak ist eine Spezialistin auf vielen Gebieten der Gesundheit und Ihr Lebenslauf lässt sich blicken:

•Fachärztin für Anästhesie und Intensivmedizin
•Ärztin für Allgemeinmedizin
•Akupunktur (ÖÄK Diplom)
•Spezielle Schmerztherapie (ÖÄK Diplom)
•Medizinische Aromatherapie (ÖGWA Zertifikat)
•Raucherentwöhnung (LÄK Wien Zertifikat)
Mit ihr konnten wir eine fähige und professionelle Dozentin gewinnen, die uns nicht nur in die Welt der äÖ entführt, sondern auch ein breites Spektrum an Wissen vermittelt.
Mit dem Kurs, der an insgesamt zwei Wochenenden stattfindet und mit zusätzlichem Selbststudium erlangen die TeilnehmerInnen nach Absprache die Möglichkeit einer Teilnahme an einer Wissensprüfung mit Zertifizierung.

Die Eckdaten zum Seminar:

Der Basis-Kurs findet an zwei Wochenenden statt.

Jeweils ganztägig, Samstag und Sonntag:

Die Termine für Frühjahr 2022 sind folgende:

  1. Wochenende: Samstag, Sonntag, DATUM FOLGT, Beginn ist jeweils um 9 Uhr, bis längstens 18 Uhr/Sonntag bis 17 Uhr. (abhängig von den vereinbarten Pausen)
  2. Wochenende: Samstag, Sonntag, DATUM FOLGT, Beginn ist jeweils um 9 Uhr, bis längstens 18 Uhr (Sonntag: 17 Uhr)

Der Online-Kurs findet statt bei einer Mindestteilnehmer-Zahl von 15, die maximale Teilnehmer-Zahl beträgt 30.

Seminar-Gebühr für beide Wochenenden zusammen inklusive Studienunterlagen:

495 Euro, inklusive MwSt. (Unternehmer/USt-Steuerpflichtige melden bitte Ihre Rechnungsanschrift und die USt-IDENT-Nummer)

 

 

Verbindliche Anmeldung

Die Anmelddung per Mail ist verbindlich und wird bestätigt, sobald der Geldeingang auf dem Konto von Frau Dr. Gaudernak erfolgt ist. Hierfür erhält der Kursteilnehmer spätestens fünf Wochen nach seiner Anmeldung eine Mail mit allen Daten. Der Zahlungs-Termin wird den Interessierten per Mail zugeschickt. Erfolgt bis dahin keine Zahlung, fällt der Teilnehmer aus der Liste und jemand aus der Warteliste rückt nach.

Wartelistenanwärter:

Alle, die sich derzeit auf die Warteliste setzen lassen, werden bis Mitte August 2021  angeschrieben, mit Information darüber, ob sie nachrücken konnten. Sollte ein Nachrücken nicht möglich sein, wird angefragt, ob der Termin für Frühjahr/Sommer oder Herbst/Winter 2022 optional möglich ist.

Optionale Zertifizierung:

Die Zertifizierung zur “Aromafachberaterin” ist mit einem schriftlichen Test in Form von Multiple Choice -Fragen und einer Fallbearbeitung verbunden und erfordert eine zusätzliche Anmeldung. Die Kosten hierfür betragen 85  Euro (ab Herbst/Winter 2021). Interessierte erhalten bei Anfrage weitere Informationen, spätestens am ersten Seminar-Wochenende.

 

Zahlungsempfänger:

Zahlungsempfänger und Leistungsträger ist Frau Dr. Elisabeth Gaudernak.

 

Anmeldung:

Um die Bankdaten und weitere Informationen zu erhalten, melden Sie sich bitte ausschließlich per E-Mail an über:

info@mama-brennt.de – Betreff: Aromatherapie-Weiterbildung Herbst 2021.

Der Betreff ist wichtig, da ich täglich sehr viele Mails erhalte und ansonsten Ihre Mail nicht zuordnen kann und diese ggf. im Spam-Ordner “verschwindet”.

Sobald die Mindestteilnehmerzahl zustande gekommen ist, erhalten die einzelnen Teilnehmer eine Mail von mir, inklusive allen weiteren Informationen und der Bankdaten. Sollte die maximale TN-Zahl überschritten werden, wird es eine Warteliste geben, bzw. wir prüfen ein weiteres Seminar im Jahr 2022.

Warteliste-Rückmeldungen:

Eine Rückmeldung bzgl. der Aufnahme auf die Warteliste von mir kann bis zu drei Monaten dauern. Das ist abhängig davon, wie schnell ein Nachrücken möglich ist.

Fach-Buchempfehlungen (*):

Sowohl für die Seminarteilnehmer als auch für Aromatherapeuten/Aromaberater empfehlen wir folgende Fachbücher:

Dietrich Wabner, Taschenlexikon der Aromatherapie – Verlag systemische medizin: Hier ist besonders hervorzuheben der Teil mit den Hydralaten und den Trägerölen.

Monika Werner, Praxis Aromatherapie – Grundlagen, Steckbriefe, Indikationen – Haug Verlag

Wichtige Information zum Basiskurs:

Der Bereich Botanik wird hier nur kurz angesprochen. Hierfür wäre ein eigenes Studium, das wir nicht anbieten, notwendig. Teilnehmern des Basiskurses, die Interesse an entsprechenden Weiterbildungen und Vertiefung Ihres Wissens haben, empfehlen wir, sich gesondert für die Weiterbildung “Phytotherapie” bei anderen Anbietern zu erkundigen.

In dieser Weiterbildung ist sehr viel Selbststudium erforderlich. Frau Doktor Gaudernak (Dozentin) bietet explizit keine Berufsausbildung an! Die Teilnahme und Zertifizierung bestätigt lediglich, dass eine Prüfung über dieses Themengebiet abgelegt wurde und der Teilnehmer tiefere Kenntnisse im Bereich Ätherische Öle erlangt hat und diese sicher anwenden kann.
Es ist nicht mit einer großen Ausbildung vergleichbar, deswegen handelt es sich auch um einen Basiskurs.

Ein Studium beinhaltet erheblich mehr Stunden und man muss eine Abschluss-Arbeit schreiben.

Unser Angebot hier ist ausschließlich eine Weiterbildung, im Sinne eines Basiskurses.

Wer ein richtiges Studium absolvieren möchte, muss einige Jahre, sowie erheblich mehr Geld investieren. Wer nach dem Basiskurs Feuer gefangen hat und sich noch tiefer weiter bilden möchte, kann dies bei staatlichen Anbietern tun.

Haftungsausschluss:

Ich habe hier lediglich die Organisation übernommen und übernehme keinerlei Haftung für den Leistungserbringer.

 

Empfehlung für Ihre Werbemaßnahmen:

Mein Netzwerkpartner Manfred Weidner berät Sie gerne zu Visitenkarten/Flyer/Roll-Ups und weitere Werbeutensilien für Ihre Praxis. Klicken Sie hier.

*Diese Empfehlungen enthalten Affiliate Links.

Fotos: dōTERRA, Pixabay, Deborah Bichlmeier

Aufrufe: 3373

18 Kommentare
  1. Nogales Maria Dolores
    Nogales Maria Dolores says:

    Gerne möchte ich mich für den Kurs Aromatherapie-Ausbildung / Ismaning anmelden.
    Freundliche Grüsse,
    Maria Dolores Nogales

    Antworten
    • Deborah Bichlmeier
      Deborah Bichlmeier says:

      Liebe Maria, danke für Deinen Kommentar und die E-Mail. Ich habe beides erhalten. Die E-Mail ist abgespeichert. Sobald die Mindestteilnehmerzahl von 15 TN erreicht ist, gibt es die Bestätigungsmails mit Bankverbindung / Zahlungsinformationen.

      Antworten
  2. Irene Hiltl
    Irene Hiltl says:

    Hallo,
    ich möchte mich gerne für die Aromatherapie-Ausbildung 2021 anmelden.Ich bin Beraterin bei Doterra.
    Liebe Grüsse
    Irene

    Antworten
    • Deborah Bichlmeier
      Deborah Bichlmeier says:

      Liebe Irene,
      kannst Du mir bitte direkt an die info(at)Mama-brennt.de eine Mail zusenden? Ich benötige dann noch in der Mail Deine vollständige Anschrift, sowie eine Telefonnummer. Herzlichen Dank und wir lesen uns bald wieder!
      Liebe Grüße aus Ismaning, Deborah Bichlmeier

      Antworten
  3. Merle Keller
    Merle Keller says:

    Ich kann die Ausbildung bei Elisabeth Gaudernak absolut empfehlen! Sie teilt ihr tiefes Wissen über die dōTERRA Öle und ihre wunderbaren Wirkungen mit viel Enthusiasmus und Hingabe! Für die Kürze der Zeit habe ich unglaublich viel gelernt!

    Antworten
    • Deborah Bichlmeier
      Deborah Bichlmeier says:

      Vielen Dank für Deine tollen Worte. Frau Dr. Gaudernak gibt uns allen Sicherheit in der Nutzung der wunderbaren ätherischen Öle.

      Antworten
  4. Beate
    Beate says:

    Die Ausbildung bei Frau Dr. Gaudernak zeigt ihre enorme Kompetenz in Einsatz und Wirkung der doTERRA Öle. Sie vermittelt mit viel Wissen und wunderbaren Praxisbeispielen kurzweilig und abwechslungsreich den Inhalt der Ausbildung. So macht lernen, weiterbilden und anwenden noch mehr Freude und ich hoffe sehr, dass noch viele Interessierte in den Genuss der Ausbildung bei Frau Dr. Gaudernak kommen.

    Antworten
    • Deborah Bichlmeier
      Deborah Bichlmeier says:

      Vielen Dank liebe Beate,
      wir wünschen Dir weiterhin viel Spaß und Erfolg auf Deinem Lebensweg mit den Wundern dieser Erde

      Antworten
  5. Melanie Gutkas
    Melanie Gutkas says:

    Anmeldung Ausbildung Aromatherapie. Ich bin doTerra Beraterin und würde mich über einen Platz im online Kurs sehr freuen. Liebe Grüße Melanie Gutkas

    Antworten
    • Deborah Bichlmeier
      Deborah Bichlmeier says:

      Liebe Melanie,
      nach den Weihnachtsfeiertagen gibt es eine Rückmeldung von mir. Derzeit prüfe ich, wie viele von der Warteliste nachrücken können. Es wird im Herbst einen weiteren Kurs (online) geben. Sobald ich den Kurs für Frühjahr 2021 zu machen kann, werden alle Interessierten angeschrieben und über den Termin im Herbst informiert und auch auf dieser Seite wird der Termin für Herbst 2021 veröffentlicht.
      Herzliche Grüße,
      Deborah Bichlmeier

      Antworten
  6. Esther
    Esther says:

    Hallo!
    Wie genau lautet die Zertifizierung und findet die fallbearbeitung auch schriftlich statt? Wie kann ich mir das vorstellen?

    Ich freue mich über eine Aufklärung

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende ☀️
    Esther

    Antworten
    • Deborah Bichlmeier
      Deborah Bichlmeier says:

      Liebe Esther,

      der Kurs ist ein Basiskurs. Zum Schluss kann man, muss aber nicht, einen Test machen. Dieser beinhaltet eine Fallbearbeitung für die die Teilnehmer eine gewisse Zeit zur Verfügung gestellt bekommen (nach Absprache mit Frau Dr. Gaudernak) und einen Test in Form von Multiple-Choice-Fragen. Zum Schluss erhält man, nach erfolgreicher Teilnahme, die Zertifizierung “ärztlich geprüfte Aromafachberaterin”. Wir haben bewusst auf die Formulierung “Therapeut” verzichtet, da dieser Beruf mehr Informationen und Wissen erfordert, als ein Basiskurs. Unser Kurs dient hauptsächlich dazu, eine Stabilität und Sicherheit mit der Arbeit mit ätherischen Ölen zu gewinnen. Wer eine tiefergehende Ausbildung wünscht, kann dies entsprechend bei anderen Anbieter studieren.
      Ich hoffe, ich konnte Deine Fragen ausreichend beantworten.
      Herzliche Grüße, Deborah

      Antworten
      • Esther Knaf
        Esther Knaf says:

        Vielen lieben Dank
        Wenn ich mich dafür entscheide, dann würde ich auch gerne diese Prüfung machen. Läuft diese online ab, oder muss man irgendwo vor Ort sein?

        Antworten
        • Deborah Bichlmeier
          Deborah Bichlmeier says:

          Der Kurs findet online über Zoom statt. Der Frühjahreskurs ist bereits voll. Die Termine für Herbst werden hier am letzten Januar-Wochenende veröffentlicht.
          Herzliche Grüße, Deborah

          Antworten
          • Esther
            Esther says:

            Lieben Dank, Deborah, das hatte ich bereits gelesen…. ich versuche gerade herauszufinden, wie das mit der Prüfung praktisch abläuft.

            Liebe Grüße zurück und einen guten Wochenstart ☀️

          • Deborah Bichlmeier
            Deborah Bichlmeier says:

            Der technische Ablauf: Multiple Choice läuft über einen Link und ein spezielles System, das Frau Dr. Gaudernak nutzt. Der Rest: Word oder Pages, eigene Arbeit, die per Mail an Frau Dr. Gaudernak geschickt wird.

  7. Tine Grützemacher
    Tine Grützemacher says:

    Möchte mich gerne auf die Warteliste setzen lassen. Mail habe ich geschrieben, hoffe, dass sie ankam. herzlichst Tine Grützemacher

    Antworten
    • Deborah Bichlmeier
      Deborah Bichlmeier says:

      Liebe Tine Grützemacher, wir haben Sie gerne auf die Warteliste gesetzt. Diese ist allerdings bereits sehr voll. Der Termin für Frühjahr 2022 wird demnächst veröffentlicht. Newsletter-Abonnenten erfahren als erste direkt, wenn der Termin online geschaltet ist.
      Herzliche Grüße, Deborah Bichlmeier

      Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.