Nicht schon wieder ein Coach …

Schon wieder ein Coach?

Gibt es die nicht schon wie Sand am Meer?

Laut Statista beträgt die Einwohnerzahl in Bayern 12,8 Millionen.

Ich denke, da ist dann noch genug Platz für einen weiteren Coach.

Vor allem, wenn Sie einen Coach mit Spezialisierung auf Stressmanagement und Burnoutprävention oder einen Trainer für ZENbo Balance / Meditation suchen…

 

Wir finden uns …

Warum also ausgerechnet mich als Coach, Seminarleiter, Begleiter während einer Wiedereingliederung oder ZENbo Balance Trainer buchen? Das ist eine berechtigte Frage!

Meine Klienten sind vorrangig Frauen, Mütter, Kleinunternehmen, mittelständische Betriebe und soziale Einrichtungen.

 

Werte, die mich als Persönlichkeit ausmachen …

Meine wichtigsten Werte sind Authentizität, Loyalität, Klarheit, Ehrlichkeit, Achtsamkeit und Wertschätzung. Mir ist wichtig, Synergien zu schaffen und mit den Menschen gemeinsam zu arbeiten. Teamwork gehört ebenso zu meinen wichtigsten Werten.

 

Erfahrungen, die mich prägen und die für Sie entscheidend sind …

Ich habe als Führungskraft, Angestellte und nun als Selbständige Erfahrungen sammeln dürfen.

Ich bin Alleinerziehende Mutter und kenne die Themen rund um die Erziehung bis in die Pubertät (aktuell).
Das Hamsterrad der Mütter ist mir bekannt, ebenso kenne ich den Weg zum Burnout , die Phase im Burnout und den Weg wieder heraus. Ich habe alle Blickwinkel gesehen, erlebt und durchlebt.

Als Coach und Trainer bin ich authentisch bei den Dingen die ich tue und sage.
Ich bin auch ehrlich und klar gegenüber meinen Klienten und Kunden, wenn ich ihnen nicht mehr weiter Unterstützung zukommen lassen kann.

 

 

 

 

Über Finanzen, Geld und Grenzen im Coaching mit mir im Allgemeinen …

Geldmacherei ist mir zuwider und ich bin auch mutig genug, meine Klienten an andere Therapeuten, Mediatoren, Coaches, Ärzte oder Psychologen weiter zu leiten, wenn ich an meine Grenzen gekommen bin. Gerne gebe ich Empfehlungen und stelle den Erstkontakt her.

Meine Dienstleistungen haben ihren Preis. Aber nicht um jeden Preis! Ich biete auch Sozialpakete an. Die Gesundheit meiner Klienten ist mir wichtig.

Mein Fokus in der Beratung und in den Seminaren liegt auf den Werten Wertschätzung und Achtsamkeit. Nur wenn wir mit uns selbst achtsam und wertschätzend umgehen, können wir es auch nach Außen leben und weiter geben.

 

 

 

Das Erstgespräch mit Ihnen, als Privatperson …

Das Erstgespräch dauert 30 Minuten, kann telefonisch oder persönlich in einem Café erfolgen und ist kostenfrei.

Jede bei mir gebuchte Coaching Einheit dauert 60 Minuten.
Auf meiner Seite können aktuelle Preise und Pakete eingesehen werden. Warum ich meine Preise hier öffentlich aushänge? Weil ich meinen Wert der Klarheit auch auf meiner Homepage lebe.

Wer etwas ganz anderes braucht, wird auch fündig. Meine Fähigkeit zur Flexibilität lässt uns alle Türen offen, schreiben Sie mich einfach an, trauen Sie sich zu fragen und gehen Sie in die Selbstfürsorge damit, in dem Sie Ihre Bedürfnisse bei mir auch anbringen. Das schätze ich sehr.

 

 

 

Das Meeting mit Ihnen, als Unternehmer …

Grundsätzlich schätze ich ein Erstgespräch unter vier Augen in Ihren Räumlichkeiten. Dafür berechne ich Ihnen selbstverständlich kein Honorar …

Wenn wir uns Einig werden, erstelle ich Ihnen gerne ein Angebot. Dann dürfen wir darüber sprechen und Änderungen vornehmen, wenn notwendig.

 

 

Sie sind neugierig geworden?

Als Unternehmer, soziale Einrichtung, Verein, Gemeinde oder auch als Privatperson wollen Sie mehr erfahren?

Dann schauen Sie doch einfach unter der Kategorie Coaching und Kurse nach, ob Sie hier das für Sie passende Paket finden, oder nehmen Sie direkt mit mir Kontakt auf und fragen Sie nach Alternativen.

 

 

 

 

Meine Reaktionszeit …

In der Regel reagiere ich innerhalb von 24 Stunden an Werktagen –  am Wochenende oder an Feiertagen erhalten Sie eine Rückmeldung von mir direkt am darauf folgenden Werktag.

 

(Fotos: Pixabay / Fotolia)

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.